Neu

FATAL BLOW - VICTIMIZED (LP) limited clear green

Artikel-Nr.: V-9595

Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Werktage

14,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 0,3 kg


FATAL BLOW - VICTIMIZED (LP) limited clear green

App

Die Band begann als ein Nebenprojekt von The Oppressed. Paul schrieb einige Songs über das heutige soziale Klima und den Aufstieg der extremen Rechten in Europa, als Brexit und Immigration überall in den Medien waren. Die Songs wurden von Roddy und Kizmus positiv aufgenommen, beide ermutigten mich, weiter zu schreiben und Fatal Blow begann, als eigenständige Band Gestalt anzunehmen. So sehr wir Oi! auch lieben. In vielen Songs der Band scheint es um Alkohol, Fußball und den Stolz der Arbeiterklasse zu gehen, aber ich habe das Gefühl, dass das schon zu Tode gesungen wurde und für mich nie eine Botschaft hatte. Aber Bands wie die Upstarts, Ruts and The Oppressed und ähnliche Bands hatten großartige Songs, die auch eine Botschaft über die Gesellschaft, die Regierung, den Faschismus usw. vermittelten. Als Roddy aus gesundheitlichen Gründen mit The Oppressed aufhörte, beschlossen wir, einen festen Bassisten einzustellen und die Band in Vollzeit zu machen. Nidge sprang am Bass ein und wir begannen mit dem Schreiben und Proben, um den nächsten Schritt zu tun, nämlich ein neues Album zu veröffentlichen und die Band auf die Bühne zu bringen. Das Ergebnis ist das neue Album "Victimized" Wir sind sehr stolz auf das, was wir erreicht haben. Wir sind alle sehr zufrieden mit dem Ergebnis, das die Band in dieser Zeit eingefangen hat. Wir haben ein großartiges Line-Up und die neuen Songs sind als Band geschrieben worden.

Tracklist: A1 Spirit Of 69 A2 Riot Riot A3 SHARP As A Razor A4 Football Lads Against Fascism A5 The Man In The Suit A6 Warriors B1 Johnny Come Lately B2 No Nazi Skins B3 Seeds Of Hate B4 Bill The Peacock B5 Goverment Breakdown B6 Spirit Of 69 (Reprise)

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Home, Shop, Musik, Vinyl, Oi! & Streetpunk